San Marzano

Zeigt alle 6 Ergebnisse

Die Marke San Marzano: Hochwertiger Wein aus dem sonnigen Süditalien

Wer an italienischen Wein denkt, dem kommen sofort die Regionen Toskana, Venetien oder Piemont in den Sinn – und das zu Recht. Doch auch im südlichen Teil des Stiefels finden sich hervorragende Weinanbaugebiete, die immer mehr Beachtung auf dem internationalen Parkett finden. Eines davon ist die Region Apulien, auch bekannt als Puglia, deren Weine in den letzten Jahren immer gefragter werden. Hier stellt das Weingut San Marzano seine großartigen Weine her, die von hoher Qualität, traditionellem Handwerk und viel Liebe zum Detail zeugen.

San Marzano: Eine Erfolgsgeschichte dank Leidenschaft für Wein

Die Geschichte der Marke San Marzano reicht zurück bis ins Jahr 1962. Damals beschlossen 19 Winzer aus der gleichnamigen Ortschaft San Marzano di San Giuseppe, ihre Kräfte zu bündeln und gemeinsam ein Weingut zu gründen. Ziel war es, die besten Weine der Region herzustellen und zu vermarkten. Heute umfasst das Weingut 1.200 Hektar und ist damit einer der größten Produzenten Süditaliens.

Mittlerweile ist das Unternehmen sehr erfolgreich und exportiert seine Weine weltweit. Doch trotz dieser beeindruckenden Expansion hat sich San Marzano stets seine Seele bewahrt. Die Winzer legen großen Wert auf die Pflege der Reben und schonende Vinifizierung, um Weine von höchster Qualität zu erzeugen. Jeder Tropfen ist ein Aushängeschild für die Region Apulien und seine Menschen, die hier schon seit Jahrhunderten Weinbau betreiben.

Die besten Rebsorten für jeden Geschmack

San Marzano ist vor allem für seine Rotweine bekannt, wobei die Weiß- und Roséweine keineswegs hinterherhinken. Hier finden Sie einige der besten Rebsorten aus dem Sortiment von San Marzano:

1. Primitivo: Eine autochthone Rebsorte, die besonders in Apulien verbreitet ist und sich durch ihre kraftvolle Struktur auszeichnet. Die Weine sind tiefrot und zeigen Aromen von reifen roten Früchten, Kakao und Gewürzen. Der San Marzano Primitivo ist ein äußerst geschmackvoller Wein, der sich wunderbar zu kräftigen Fleischgerichten oder Käseplatten eignet.

2. Negroamaro: Eine weitere lokale Rebsorte, die vor allem für ihre Aromen von dunklen Beeren, Tabak und Kaffee geschätzt wird. Die Weine sind äußerst vielschichtig und eignen sich hervorragend für besondere Anlässe oder als Begleiter zu deftigen Speisen.

3. Falanghina: San Marzano zeigt, dass auch Weißweine aus Apulien eine Bereicherung für jeden Weinkeller sind. Die Falanghina-Rebsorte bringt Weine hervor, die frisch und klar im Geschmack sind, mit Aromen von Zitrusfrüchten, grünen Äpfeln und blumigen Noten.

4. Fiano: Ebenfalls ein Weißwein, begeistert der Fiano vom Weingut San Marzano durch seine Eleganz und Vielschichtigkeit. Die Aromen reichen von Zitrusfrüchten und exotischen Früchten über Kräuter und Blumen bis hin zu Honig und Nüssen. Ein perfekter Aperitif oder Begleiter zu Meeresfrüchten und Fischgerichten.

5. Rosato: Nicht zuletzt lässt San Marzano auch die Herzen von Rosé-Liebhabern höherschlagen. Der San Marzano Rosato besticht durch seine fruchtige Frische und seine harmonischen Aromen von Erdbeeren, Himbeeren und Zitrusfrüchten. Perfekt für den Sommer, zu leichten Gerichten oder einfach als erfrischender Tropfen zwischendurch.

Warum Sie Wein von San Marzano kaufen sollten

Obwohl die Marke San Marzano bereits große Erfolge feiern durfte und ihre Weine auf der ganzen Welt verkauft, hat das Unternehmen seine Wurzeln und seine Liebe zur Heimat nie vergessen. Die Weine zeugen von der Leidenschaft und dem Engagement der Winzer, die ihre Arbeit als Berufung verstehen. Die folgenden Gründe sprechen zusätzlich dafür, San Marzano Wein zu kaufen:

1. Authentizität und Regionalität: San Marzano setzt auf lokale Rebsorten und traditionelle Vinifizierungsmethoden, um Weine herzustellen, die die Besonderheiten der apulischen Kultur widerspiegeln.
2. Nachhaltigkeit: Die Weinberge werden in Einklang mit der Umwelt bewirtschaftet, um die Flora und Fauna zu erhalten und die fruchtbaren Böden für kommende Generationen zu bewahren.
3. Preis-Leistung: San Marzano Weine bieten eine hervorragende Qualität, die weit über ihren Preis hinausgeht. Sie erhalten Weine, die mit teureren Flaschen mithalten können, jedoch zu einem erschwinglichen Preis.
4. Vielfalt: Die Produktpalette von San Marzano deckt nahezu alle Geschmäcker ab – von fruchtigen Weißweinen über kraftvolle Rotweine bis hin zu aromatischen Roséweinen ist für jeden Weinliebhaber das passende Gläschen dabei.

San Marzano Wein online kaufen & Infos über San Marzano:

– Gegründet im Jahr 1962 von 19 lokalen Winzern
– 1.200 Hektar Weinanbaugebiet in Apulien, Süditalien
– Authentische italienische Weine aus autochthonen Rebsorten wie Primitivo, Negroamaro, Falanghina und Fiano
– Nachhaltige Bewirtschaftung der Weinberge
– Vielfältiges Sortiment: Rot-, Weiß- und Roséweine
– Prämierte Weine wie der San Marzano Primitivo oder der San Marzano Fiano
– Starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
– Weltweiter Export der Weine
– Traditionelle Handwerkskunst und Leidenschaft für den Weinbau
– Entdecken Sie San Marzano Wein online und bereichern Sie Ihren Weinkeller mit hochwertigen Weinen aus Süditalien!