Weingut J. Neus

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Weingut J. Neus: Eine Marke mit großer Tradition und Leidenschaft für Wein

In der Welt der Weine gibt es zahlreiche Marken, die sich mit ihrem Qualitätsanspruch und ihrer Philosophie einen Namen gemacht haben. Eine davon ist das Weingut J. Neus. Schon seit Jahrzehnten begeistert das Weingut aus dem Weinanbaugebiet Rheingau in Deutschland mit seinen exzellenten Weinen. Der Erfolg des Weinguts basiert dabei auf einer langen Tradition, deren Wurzeln bis in das Jahr 1881 zurückreichen. In diesem Beitrag erfährst du, was die Marke so besonders macht und warum du gerade bei J. Neus zuschlagen solltest, wenn du auf der Suche nach einem guten Wein bist.

Die Tradition des Weinguts J. Neus

Die Geschichte des Weinguts J. Neus ist von Leidenschaft für Wein und Tradition geprägt. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1881 von Josef Neus, einem Visionär, der mit damals gerade einmal 23 Jahren die ersten Weine in Ingelheim am Rhein erzeugte. Die Erfolgsgeschichte des Weinguts nahm ihren Lauf, und schon bald zählte das Sortiment der Marke zu den bekanntesten Weinen des Landes.

Über die folgenden Jahrzehnte wurde das Weingut von den Nachfahren weitergeführt und entwickelte sich stetig weiter. Heute gehört das Weingut J. Neus zur FamilieKnee, die sich mit großem persönlichem Engagement und viel Sachverstand der Tradition von Josef Neus verpflichtet fühlt.

Das Weingut J. Neus und sein einzigartiges Terroir

Ein Geheimnis des Erfolgs des Weinguts liegt im besonderen Terroir von Ingelheim und der damit verbundenen Lage der Weinberge. Die wärmsten und sonnigsten Lagen des Rotweinstädtchens Ingelheim sind die Heimat des Weinguts J. Neus. Hier können die Rotweinreben unter besten klimatischen Bedingungen zur vollen Reife heranwachsen. Die verwitterten Böden aus Löss, Lehm und Kalkstein sorgen dafür, dass die Reben tief verwurzeln und somit alle Nährstoffe vollständig aufnehmen können. Dieses einzigartige Terroir verleiht den Weinen von J. Neus ihre besondere Charakteristik: Sie sind dicht, kraftvoll und dabei elegant und feinwürzig.

Das Sortiment: Rotweine, Weißweine und Roséweine von J. Neus

Obwohl das Weingut J. Neus seinen Schwerpunkt auf die Erzeugung von Rotweinen legt, gibt es auch Weißweine und Roséweine im Sortiment, die nicht minder überzeugen. Bei den Rotweinen dominieren die Rebsorten Spätburgunder und Frühburgunder, aber auch Dornfelder und St. Laurent haben ihren festen Platz. Bei den Weißweinen spielen insbesondere Riesling, Silvaner und Grauburgunder eine Rolle, während die Roséweine vorwiegend aus Spätburgunder oder Frühburgunder gekeltert werden.

Insgesamt kann das Weingut J. Neus auf eine Vielfalt unterschiedlicher Weine blicken, die alle eines gemeinsam haben: sie sind authentisch, charakterstark und qualitativ herausragend.

Warum Wein von J. Neus kaufen?

Warum also auf Weine von J. Neus setzen, wenn es doch so viele andere Weingüter gibt? Hier einige Gründe, die dafür sprechen, sich für Weine dieser Marke zu entscheiden:

Tradition: Das Weingut J. Neus blickt auf eine lange Geschichte zurück, die bis ins Jahr 1881 reicht. Das Unternehmen hat sich seitdem kontinuierlich weiterentwickelt und ist heute durch und durch auf Qualität und Authentizität ausgerichtet.
Terroir: Die Weinberge von J. Neus genießen die besten klimatischen Bedingungen in Ingelheim. Dank des einzigartigen Terroirs mit Löss, Lehm und Kalkstein entstehen dichte, kraftvolle und dennoch elegante und feinwürzige Weine.
Vielfalt: J. Neus bietet eine breite Palette an Rotweinen, Weißweinen und Roséweinen an. Hier findet man für jeden Geschmack und jeden Anlass den passenden Wein.
Qualität: Weine von J. Neus sind bekannt für ihre hohe Qualität und ihren authentischen Charakter. Die Marke verfolgt eine konsequente Qualitätsstrategie, die sich von der Auswahl der Reben über die Pflege der Weinberge bis hin zur sorgfältigen Ernte und Verarbeitung erstreckt.

Weingut J. Neus Wein online kaufen & Infos über Weingut J. Neus:

– Gegründet 1881 von Josef Neus
– Heute in Besitz der FamilieKnee
– Anbaugebiet Rheingau, Ingelheim
– Einzigartiges Terroir mit Löss, Lehm und Kalkstein
– Schwerpunkt auf Rotweinen, insbesondere Spätburgunder und Frühburgunder
– Weißweine (Riesling, Silvaner, Grauburgunder) und Roséweine ebenfalls im Sortiment
– Lange Tradition, hohe Qualität und authentischer Charakter der Weine
– Vielfältiges Angebot für jeden Geschmack und jeden Anlass